lädt
Nikolaikolleg
Vortrag
Datum
Dienstag, 17 APR 2018
Uhrzeit
10:00 Uhr
Ort
Diakonissen Mutterhaus
Karlsplatz 27-31 - Location
03691 260-0

Weitere Termine


Nikolaikolleg

17. April 2018 Warum steht das Wingolf-Denkmal in Eisenach?
Wilhelm G. Neusel, Geschäftsführer des Wingolfs
Burschenschaft, Landsmannschaft, Corps und christliche Korporationen am Beispiel des Wingolfs. Ein historischer
Abriss von der Entstehung über den Reformeifer des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.

15. Mai 2018 Carl Alexander und die Wiederherstellung der Wartburg.
Zum 200. Geburtstag des Großherzogs von Sachsen-Weimar-Eisenach
Dr. Grit Jacobs, Wartburg-Stiftung Eisenach, Wissenschaftliche Leitung
Für Carl Alexander war das Erbe der großen kulturellen Traditionen seiner Dynastie eine Verpflichtung.
Die architektonische und künstlerische Erneuerung war daher eines der herausragenden Projekte seiner
Regierungszeit, bei dem sich dynastische und nationale, kulturelle und persönliche Interessen verwoben.

19.06.18 - „Wenn der Pfarrer nicht zu den Leuten kommt, dann kommen sie auch nicht zu ihm.“
Dr. Juliane Stückrad, Ethnologin und Volkskundlerin, Eisenach
Ergebnisse einer ethnographischen Studie aus dem Jahr 2016 in drei Dörfern des Regionalkirchenamtes
Leipzig ergibt ein vielschichtiges Bild. Die Kirche muss auf der einen Seite mit dem Mitgliederrückgang umgehen.
Auf der anderen Seite ist sie noch immer von Bedeutung für die ländliche Kultur.

Direkter Link