Event kostenlos eintragen
© Bild Foto: Tim Keller

Kostenlose Biografien

Samstag, 24 AUG 2024
13:00 Uhr
Platz der Deutschen Einheit 1, Geisa

Beschreibung

Es ist ein sehr ungewöhnliches Angebot: Andrea Kästle schreibt Besuchern, die das wollen, deren Leben auf. In Kurzform - und kostenlos. Nach der enormen Nachfrage im vergangenen Herbst kommt die Journalistin und Historikerin mit ihrem Biografie-Bus wieder zur Gedenkstätte Point Alpha.

Das Ganze am Haus auf der Grenze bei Geisa funktioniert sehr unkompliziert:  Wer jetzt schon weiß, dass er mitmachen will, meldet sich vorab per Mail unter a.kaestle@gmx.net an. Man kann aber auch noch spontan sein Leben erzählen. Teilnehmer haben jeweils eine „Redezeit“ von 15 Minuten. 

„Wir alle brauchen Geschichten, die eigenen wie die von anderen. Weil alle Geschichten uns verändern, wir an ihnen wachsen“, sagt die Münchnerin. Kostenlos ist die Angelegenheit deshalb, weil Andrea Kästle jedem und jeder den Zugang zu ihrem Stand ermöglichen will. „Vielen ist gar nicht bewusst, wie viel sie schon erlebt haben“, weiß Kästle, und sie hat inzwischen die Routine, in dieser doch relativ kurzen Zeitspanne die entscheidenden Infos aus der Unterhaltung mit ihrem Gegenüber herauszufiltern. Und, es gibt viele Gründe für eine Biografie, beispielsweise um besondere Ereignisse und Momente des Lebens festzuhalten und sich zu erinnern. 


Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 036967/5964271
Point Alpha Stiftung - Schlossplatz 4, 36419 Geisa


Link teilen