© Bild Gaby Gerster

Nachholtermin - Ursula Poznanski: Böses Licht

Donnerstag, 16 MAR 2023
19:30 Uhr

Beschreibung

Nachholtermin für die ausgefallene Lesung vom 17.10.2022. Ursula Poznanski liest dann aus dem Nachfolgethriller "Böses Licht", der Anfang März 2023 erscheinen wird.

Temporeiche Höchstspannung von Ursula Poznanski: Iin ihrem zweiten Fall steht Ermittlerin Fina Plank unfreiwillig auf der ganz großen Bühne ...

Die Inszenierung von Richard III am Burgtheater trieft förmlich von Theaterblut, daher fällt kaum jemandem aus dem Publikum die echte Leiche auf der Bühne auf. Ulrich Schreiber, altgedienter Garderobier, wird tot auf einem Thron sitzend von der Unterbühne ins Rampenlicht gefahren. Die Tat löst Entsetzen und Ratlosigkeit gleichermaßen aus: Schreiber war allseits beliebt, ein unauffälliger Mann ohne Feinde. Anders als das nächste Opfer, das weitaus prominenter ist …


Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, wo sie mit ihrer Familie auch heute lebt. Die ehemalige Medizin-Journalistin ist eine der erfolgreichsten Autorinnen deutscher Sprache: Mit ihren Jugendbüchern steht sie Jahr für Jahr ganz oben auf den Bestsellerlisten, ihre Thriller für Erwachsene erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit.

Eintritt: 15 €

Tickets in der Buchhandlung Peterknecht, allen Vorverkaufsstellen des Ticket Shops Thüringen sowie in unserem Online-Ticketshop.

Foto © Gaby Gerster



Veranstalter Informationen
Tel: 0361 2 44 06 0
Buchhandlung Peterknecht (www.peterknecht.de) - Anger 28, 99084 Erfurt

Link teilen