© Bild © Simon Hegenberg

PHOENIX THEATERFESTIVAL: Zwischen Community und Mainstream

Samstag, 09 JUL 2022
15:00 Uhr
Schauspielhaus / Kulturquartier Klostergang 4, 99084 Erfurt

Beschreibung

Vortrag: Zwischen Community und Mainstream
Von Tokenism, Cripping (up and down), der Utopie “Inklusion” und dem Wahrnehmen der diversen Realität
Impuls von Jana Zöl

Wo und wie kommen Menschen mit Behinderung in der Diversitätsdebatte vor? Ist Inklusion mehr als eine Utopie? Was ist Inklusion überhaupt? Und wie wird Kunst und Kultur für Menschen und besonders für Künstler*innen mit Behinderung zugänglich? Denn wir sind bereits da. Wir leben in einer diversen Realität und in diversen Realitäten.

www.zoell.wordpress.com

Eintritt frei
max. Teilnehmer:innenzahl 50
Anmeldung franziska.bald@phoenixfestival.de

Vortrag
Impuls


Link teilen