© Bild Christian Barth

Hofoper "A Midsummer Night´s Dream"

Samstag, 02 JUL 2022
21:00 Uhr
Friedrich-Schiller-Universität Jena, Innenhof, Fürstengraben 1, 07743 Jena

Beschreibung

Zum 22. Mal öffnet der Innenhof des Hauptgebäudes der Friedrich-Schiller-Universität Jena seine Tore zur Hofoper, in diesem Jahr für die Oper „A Midsummer Night´s Dream“.

Benjamin Britten, als zweifellos bedeutendster britischer Opernkomponist, gelang mit seiner Adaption des berühmten Shakespeare-Klassikers eine spannende Fassung für das Musiktheater.   

Erleben Sie ein Spiel um die Irrungen und Wirrungen, die die Liebe so mit sich bringt. Mit dabei sind Feenkönige, Elfen und immer der eifrige Puck, der sich nach Kräften bemüht, das Chaos noch zu vergrößern.

Es musiziert die Akademische Orchestervereinigung der Friedrich-Schiller-Universität Jena unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor Sebastian Krahnert. Solisten der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig singen und spielen in einer Inszenierung von Prof. Karoline Gruber. Damit wird eine lang gepflegte Kooperation zwischen der Jenaer Universität und der Hochschule Leipzig fortgesetzt.

Erleben Sie einen unvergesslichen und höchst unterhaltsamen Sommerabend unter freiem Himmel im einmaligen Ambiente des historischen Innenhofs der FSU Jena.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Aula statt. Hier erlischt der Anspruch auf feste Plätze.

 

 

Oper

Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 03641/9401031
Musikalischer Bereich der Universität - Fürstengraben 1, 07743 Jena

Link teilen