• Erfurt
  • Alle Events
  • Kino im Salon | Erlesene Filme: Glück im Hinterhaus (DEFA, 1979)
© Bild (c) DEFA-Stiftung Herbert Kroiss

Kino im Salon | Erlesene Filme: Glück im Hinterhaus (DEFA, 1979)

Mittwoch, 10 NOV 2021
19:00 Uhr
Domplatz 1, Erfurt

Beschreibung

Glück im Hinterhaus ist ein deutscher Spielfilm der DEFA von Herrmann Zschoche aus dem Jahr 1979. Er beruht auf dem Roman „Buridans Esel“ von Günter de Bruyn.

Inhalt

Der gutsituierte Bibliothekar Karl Erp, Mitte vierzig, zwei Kinder, führt seit Jahren eine langweilige Ehe. Die Liebe zu seiner jungen Praktikantin Fräulein Broder reißt ihn aus der Lethargie. Er sagt seiner Frau Elisabeth, dass zwischen ihnen nie Liebe gewesen sei, er sie nur geheiratet habe, um ihr einen Gefallen zu tun, und zieht zu Fräulein Broder. Von deren Mutter zur Rede gestellt, verspricht er die Scheidung und spätere Hochzeit mit ihrer Tochter. Doch der Auftrieb, den Karls Elan durch die neue Beziehung bekommen hat, erlischt im bescheidenen Alltag. Er bringt nicht die Kraft auf, ein neues Leben zu beginnen, sehnt sich nach der alten Bequemlichkeit und geht schließlich zu Elisabeth, in eine zerrüttete Ehe, zurück. (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Regie: Herrmann Zschoche
Deutsche Demokratische Republik (DDR) 1979
Farbe, Spielfilm

Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme

FSK: ab 12 Jahren



Veranstalter Informationen
Tel: +49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese - Anger 37, 99084 Erfurt

Link teilen