© Bild Oliver Carl für Erfurter Theatersommer

Tatort Erfurt - Krimispaziergang

Freitag, 15 OKT 2021
20:00 Uhr
Benediktsplatz 1, 99084 Erfurt

Beschreibung

Kurz deckt auf! Die unglaublichen Machenschaften hinter historischen Ereignissen der Stadt Erfurt. Herbert Kurz, der kauzig geniale Erfinder, bringt mit seinem Phonoskop die Wände zum Sprechen und zieht sein Publikum mit hinein in die verbrecherischen Geschehen Erfurts. Der nächtliche Spaziergang führt in die verborgensten Winkel und vergessene Hinterhöfe. Natürlich gibt es wieder einen Becher Wein bei Fackelschein. – Bitte zügig folgen!
(Dauer: 105 min)

OPEN AIR + Wir beachten bei unseren Veranstaltungen natürlich den Mindestabstand und halten alle jeweils geltenden Hygienemaßnahmen ein.
Auch gerne für Ihre FIRMEN- oder WEIHNACHTSFEIER buchbar. JETZT buchen - coronabedingt begrenzte Publikumszahl. Im Falle eines erneuten Lockdowns behalten alle Eintrittskarten ihre Gültigkeit!

Veranstaltungs-Treffpunkt: Tourist-Info (Benediktsplatz 1, Erfurt)
Karten: https://erfurter-theatersommer.de/spielplan.html
Infos & Karten (auch für Reservierungen größerer Gruppen): 0177 / 598 62 60

Tatort
Erfurt
Krimi
Krimispaziergang
Theaterspaziergang
Theater
Klaus
Tkacz
Stadtgeschichte
Geschichte

Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 0177 / 5 98 62 60
Erfurter Theatersommer e. V. - Melchendorfer Str. 17, 99096 Erfurt

Link teilen