© Bild Lydia Schindler

Helldunkel. Schattierungen der Liebe - Ausstellungseröffnung

Samstag, 20 NOV 2021
18:00 Uhr

Beschreibung

Lydia Schindler, Malerei

Mit Lydia Schindler konnte eine Künstlerin gewonnen werden, die sich seit Jahren in ihren Werken mit dem Wohn- und Lebensort der Heiligen Elisabeth - der Wartburg - auseinandersetzt. Die in Bulgarien geborene und seit 1996 in Eisenach lebende Malerin zeigt in ihrer Sonderausstellung "Helldunkel. Schattierungen der Liebe" eine Auswahl ihrer Werke, in denen helle und dunkle Momente des Lebens und der Liebe künstlerisch interpretiert werden.

Eine Ausstellung "Zum 800. Hochzeitsjubiläum der Elisabeth von Thüringen und Ludwig IV. 2021"

Eine Ausstellung des Kunstvereins Eisenach e. V.



Veranstalter Informationen
Tel: 03691 784678

Link teilen