© Bild Lutz Edelhoff

Vier Märchen von Himmel und Erde - ab 5 J.

Mittwoch, 23 DEZ 2020
10:00 Uhr
Domplatz 18, Erfurt

Beschreibung

Vier Märchen von Himmel und Erde
aus Frankreich, Grönland, Russland und Nordamerika | in einer Spielfassung von Martin Vogel
Uraufführung | Puppentheater ab 5 Jahre | Dauer: 70 Minuten

„Steinsuppe” von ANAÏS VAUGELADE, aus dem Französischen von Tobias Scheffel
„Die Knochenfrau” nach Motiven eines Märchens der Inuit
„Die schlanke Birke” nach einem russischen Märchen
„Die goldenen Kraniche” nach einem nordamerikanischen Indianermärchen

Regie: Martin Vogel
Gesamtausstattung: Nadine Wottke
Komposition, Sound und Musikalische Einstudierung: Andres Böhmer

Es spielen: Kathrin Blüchert, Paul Günther, Tomas Mielentz, Maurice Voß

Vier Geschichten. Vier Puppenspieler. Vier Märchen aus vier Himmelsrichtungen erzählen von Begegnungen zwischen Himmel und Erde. Von einem alten Mann, den ein schlanker Birkenbaum mit Feuerholz und Gold beschenkt, von Kranichen, die sich nach einer Reise in den fernen Süden sehnen, von einem jungen Fischer, der im kalten Eismeer ein Skelett findet und von einem Stein, der den Tieren einen geselligen Abend verschafft. Vier kleine Theaterstücke aus Steinen und Knochen, aus Federn und Holz. Sie handeln von Menschen und Tieren, von Freiheit und Habgier, und vor allem von der wunderbaren Kraft der Liebe und der Gemeinschaft.

Theater
Puppentheater
Kinder
Familien
Erwachsene
Kindereinrichtungen
Schulen

Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 0361 / 598 2924

Link teilen