© Bild Neue Visionen

PRIMETIME - PARADIES: LIEBE

Mittwoch, 16 SEP 2020
19:30 Uhr
Klostergang 4, Erfurt

Beschreibung

A, DE, FR 2012 | 120 min | FSK 16 | OF

 

R: Ulrich Seidl
D: Margarete Tiesel, Peter Kazungu, Inge Maux

 

In diesem Film seziert der Österreicher Ulrich Seidl (Import Export, Ich seh Ich seh) einmal mehr die ureigensten menschlichen Abgründe. Mit der Flucht vom Alltag begibt sich die alleinerziehende Mutter (40+)in eine Auszeit. Diese führt sie in einen Ferienort in Kenia. Das Thema „Sugamama und Beachboy“ ist dort, ob gewollt oder nicht, omnipresent. Moderner Kolonialismus verschiebt im Höchstpersönlichen Grenzen und Hemmungen für die „weisse Frau“.
Sarkastisch, nahezu voyeuristisch, dabei komisch und bitter, erzählt Seidl mit fast dokumentarischen Bildern eine Geschichte über eine Scheinwelt und der fast jedem Menschen innewohnenden Lust an der Macht. Der Film ist Teil der Trilogie „GlaubeLiebeHoffnung“ nach der Bibel und Odön von Horvaths Drama.  //  Tom

 

Einlass 19.00 Uhr | Beginn 19.30 Uhr

Eintritt 7,00 € + VVK-Gebühr

Tickets nur Online auf www.kinoklub-erfurt.de



Link teilen