© Bild KönigSiebert

Acht Eimer Hühnerherzen

Sonntag, 27 SEP 2020
20:00 Uhr
Klostergang 4, Erfurt

Beschreibung

Das Trio aus Berlin Kreuzberg spielt „Berliner-Schnauze-Hymnen“ mit Akustik-Gitarre und -Bass sowie einem eher reduzierten Rock’n’Roll-Schlagzeug.

„Die Songtexte bewegen sich zwischen ironischer Aggressivität, Melancholie und Manie. Die treibende Musik und die rotzigen Songtexte ergänzen sich hervorragend und ergeben einen eingängigen wie anarchischen Sound, den Acht Eimer Hühnerherzen selbst gerne als Nylon-Punk oder auch Power-Violence-Folk bezeichnen.“ Byte FM

Mehr unter: http://achteimerhuehnerherzen.de

Foto: © KönigSiebert



Link teilen