© Bild Ilja Stahl, Jonas Klemm, Kiryll Kulakowsky, Rodrigo Vazquez, John Hermann, Sophie Krische, Stephanie Pilick, Ingo Pertramer und Sandra Ludewig

DOTA (Duo)

Freitag, 28 FEB 2020
20:00 Uhr

Beschreibung

„Die Freiheit“  

„Wie keine andere schafft Dota es, das aktuelle Geschehen in einer wortgewaltigen und einzigartig inszenierten Poesie auszudrücken.“ (Westzeit) 

Ihre Qualität als präzise und pointierte Beobachterin der Gegenwart stellt die Berlinerin auf dem neuen Album „Die Freiheit“ wiederum unter Beweis. Von internationalen politischen Entwicklungen, die in dem dystopischen Stück „Raketenstart“ in die Flucht von der zerstörten Erde münden - „Wir haben die Katastrophe kommen sehen und den Griff nach der Macht mit viel Witz kommentiert“ - über die Suche nach der erfüllten Sehnsucht per Smartphone-Wischbewegung „Du bist nicht meine große Liebe, du bist mein Zeitvertreib“, vom Umgang mit Leistungsdruck hin zur aktuellen Sexismus Debatte  - DOTA trifft mit „Die Freiheit“ den Nerv der Zeit.

 

Karten im VVK: 17,- /14,- Euro in der Tourist-Info Weimar und an der Abendkasse: 22,- /18,- Euro
Veranstalter: mon ami Weimar

Hört rein in "Raketenstart" von DOTA unter diesem https://www.youtube.com/watch?v=_2tWK9gcQCM">Link 

Poesie
aktuell
Konzert
Band
neues
Album

Videos


Veranstalter Informationen
Tel: 03643/847711
Jugend- und Kulturzentrum mon ami - Goetheplatz 11, 99423 Weimar


Link teilen