© Bild Lutz Edelhoff

Im Wald ist man nicht verabredet

Freitag, 20 MAR 2020
20:00 Uhr
Schottenstraße 7, Erfurt

Beschreibung

Dramödie von Anne Nather

Regie: Cornelia Schäfer / Denis Geyersbach vom Theaterkollektiv „Candlelight Dynamite“
Dauer: 70 min, ohne Pause

 

„Im Wald ist man nicht verabredet!“, denkste. Du lässt alles hinter dir und verdrückst dich, zusammen mit deinem Bruder, weil etwas zu Ende gebracht werden muss. Und da erscheint SIE, die alles durch einander bringt. Ungefragt! Mit Witz, Herz und Demut: „Kennst du diesen Film? Na da, wo die Drei nicht verabredet waren, so im Wald, aber trotzdem…“ Für den EINEN wird`s ein Anfang, für SIE eine Zwischenstation und für den DRITTEN ein Ende, von dem alle wissen.

Ein Roadtrip an einem Ort, der das ganze Leben umarmt!  

 

empfohlen ab 14 Jahren


Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 0361/6431722

Link teilen