FORMS N°01 - Afrodeutsche Solid Blake Vivian Koch

Samstag, 25 JAN 2020
23:00 Uhr
Zum Güterbahnhof 20, Erfurt

Beschreibung

25|01|2020
 23°00
 FORMS N°01
 
 Solid Blake
 Afrodeutsche
 Vivan Koch
 
 Durch die zunehmende Popularität von elektronischer Tanzmusik, verschmelzen die Genre und werden immer mehr zu einer undefinierbaren Masse. Wir möchten mit FORMS eine neue Reihe ins Leben rufen, bei der es ausschließlich um Techno und Elektro dreht. 
 Dabei präsentieren wir Künstler welche diese Genre über Jahre geprägt haben, sowie Künstler welche mit ihrem Sound der Zeit voraus sind. 
 Zum Auftakt freuen wir uns auf die in Kopenhagen lebende, aber gebürtige Schottin Solid Blake. Sie war Teil der Apeiron Crew (mit Smokey, Mama Snake). Durch ihre einzigartige Herangehensweise an Produktionen hat sie bereits Releases bei Labels wie Monkeytown oder Outer Zone. Des weiteren ist sie als Künstlerin häufig zu Gast im Berghain sowie De School.
Weiter geht es mit Afrodeutsche - ihre Reise beginnt mit der Suche nach der eigenen Identität und ist dabei tief in ihrem Namen sowie ihrem Sound verwurzelt. Das Label Underground Resistance hat 1988 den Track "Afrogermanic" veröffentlicht, den Afrodeutsche als wichtigen Einfluss für sich empfindet. Ihr Musikstil ist gezeichnet von gedämpfter Melancholie, und dient als ausdruckt für sie ist, was jenseits aller Positivität passiert. 
Vivian Koch gehört seit Kurzem zu den Residents der Berliner Griessmuehle und bringt ihre Sets genau auf den Punkt. Sie hat sich über die Jahre zu einer versierten Produzentin entwickelt, deren breaklastiger Sound fest in der Gegenwart verankert ist. Sie schafft es die Randbezirke der elektronischen Musik zu vereinen und eine Nacht der Geschichten zu erzählen. 

Einlass ab 18 Jahren. 

Resident Advisor:
https://www.residentadvisor.net/events/1368395

 ---------------------------------------------------------------------------
Pflegst du einen respektvollen Umgang mit deinen Mitmenschen jeglicher Orientierung, Herkunft, Vorlieben, Geschlechts (und) Hautfarbe? 
Gib anderen Menschen ihren Freiraum, denn auch du bist, wie du bist und solltest anderen nicht auf die Füße treten.

Auch wir haben keinen Bock auf Rassismus, Sexismus und respektloses Verhalten. 
Wenn du etwas mitkriegst, sag es uns - die Securities sind für dich da und können dir helfen!
 ---------------------------------------------------------------------------

Techno
Elektro


Link teilen