© Bild Dresdner Residenz Orchester

Dresdner Residenz Orchester: Bach & Vivaldi

Freitag, 13 MAR 2020
19:30 Uhr

Beschreibung

Mit der Zündung eines kleinen funkelnden Feuerwerkes um Bach und Vivaldi eröffnen die schillernden Gäste aus Dresden eine Konzertreihe ausgesprochener Couleur für die Thüringer Musik- und Konzertlandschaft.

Begonnen wird mit zwei Thüringer Komponisten, Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach: Johann Sebastian Bachs Brandenburgisches Konzert Nr. 5, das erste Cembalokonzert der Geschichte, fordert im ersten Satz rasante Virtuosität, offenbart im zweiten intime, sehnsüchtige Momente, bevor es im Finale in stetiger Steigerung zum jubelnden Höhepunkt eilt. Carl Philipp Emanuel Bachs Konzert A-Dur für Violoncello und Orchester offenbart mit rauschenden Tremoli und langen Violin-Läufen einen prächtigen ersten Satz, birgt gedämpfte Momente und schmerzliche Motive im zweiten, bevor es in einem stürmischen, brillanten Finale gipfelt.

Bekrönt wird der Abschluss des Konzertabends durch Antonio Vivaldis Die vier Jahreszeiten. Wir wünschen ein fulminantes Jahr 2020 im Musikland Thüringen!

Prof. Igor Malinovsky | Solo-Violine, musikalische Leitung

Ticketshop Hotel Elephant Weimar

Optional: Konzert | Konzert+Dinner | Konzert+Dinner+Übernachtung
-> hotelelephantweimar.de/musikland-2020



Veranstalter Informationen
Tel: +49 3643 - 802 0
Hotel Elephant Weimar - Markt 19, 99423 Weimar


Link teilen