© Bild Felix Broede

6. Sinfoniekonzert

Montag, 03 FEB 2020
19:30 Uhr
Unesco-Platz 1, Weimar

Beschreibung

Thomas Nathan Krüger Uraufführung des Thüringer Komponistenpreises 2018/2019
John Williams Konzert für Tuba und Orchester
Erich Wolfgang Korngold Sinfonie in Fis op. 40

Mit der Uraufführung des Thüringer Komponistenpreises garantieren wir auch in diesem Konzert den Bezug zum Beethovenjahr 2020 – denn der kreative Brückenschlag zum großen »Klassiker« war Bedingung der Auszeichnung. Anschließend wagt das Programm den Sprung über den großen Teich: mit dem Tubakonzert des Filmmusik-Komponisten John Williams, das an den Solisten wahrhaft akrobatische Anforderungen stellt, die Tuba jedoch auch als sensiblen Sänger ins Spiel bringt und sie hier und da jazzig swingen lässt. Auch Korngold hat mit seinem Sinn für dramatische Wirkungen und ohrwurmträchtige Melodien in Hollywood Karriere gemacht. Dass er zuvor in Wien schon ein Star der Klassikszene gewesen war, geriet dabei vollkommen in Vergessenheit, und nach dem 2. Weltkrieg warf man seiner Musik hier »viel zu viel Hollywood« vor. Die Sinfonie in Fis (1952) beweist dabei enorme Qualitäten: »ein wichtiges Werk mit einer originellen thematischen Substanz, von einer seltenen emotionalen Kraft und meisterlich sinfonischen Form« (Bruno Walter).

DNT
Staatskapelle
Sinfoniekonzert

Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 03643755334
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar - Theaterplatz 2, 99423 Weimar


Link teilen