© Bild DNT

Cafékonzert

Sonntag, 08 MAR 2020
15:00 Uhr
Theaterplatz 2, Weimar

Beschreibung

Barocke Spiellust
Höfische Musik für und mit Baryton: Das Baryton zählt zu den Streichinstrumenten und erfreute sich im Barock größter Beliebtheit. Seine Resonanzsaiten können während des Bogenspiels mit der linken Hand angezupft werden – ein faszinierender Effekt, der den tänzerisch-spritzigen Gestus der Musik unterstreicht. Wie Leopold Mozart meinte: »eines der anmuthigsten Instrumente« und damit wie geschaffen für die feinste Unterhaltungskunst jener Zeit.

Mit: Magdalena Krömer (Barockvioline), Ulrike Becker (Baryton) und Kassian Krömer (Barockcello)

DNT
Staatskapelle
Cafe
Klassiker
Schlager
Filmhits


Veranstalter Informationen
Tel: 03643755334
Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar - Theaterplatz 2, 99423 Weimar


Link teilen