Im Wald ist man nicht verabredet

Samstag, 16 NOV 2019
20:00 Uhr
Schottenstraße 7, Erfurt

Beschreibung

Dramödie von Anne Nather

Regie: Cornelia Schäfer / Denis Geyersbach von „Candlelight Dynamite“

Eintritt: 13 Euro/ erm. 7 Euro

„Im Wald ist man nicht verabredet!“ Und deshalb taucht SIE auch URplötzlich im Waldidyll der Brüder Simon und Anton auf. Die Beiden haben sich in eine Hütte fern ab der Zivilisation zurückgezogen. Simon muss sich aus der Welt verabschieden und Anton irgendwann zurückkehren. Doch dann „beginnt die Uhr zu laufen“ und alles wird anders: irgendwie schräg und zauberhaft und unberechenbar – wie ein Roadtrip an nur einem Ort. Eine berührende Hommage an das Sein im Jetzt und Anderswo.

 

 


Weitere Termine


Veranstalter Informationen
Tel: 0361/6431722

Link teilen