© Bild Frederyke Sauerbrey; Sinn

"Mein Lieblingsbuch" mit Norman Sinn

Sonntag, 29 SEP 2019
16:00 Uhr

Beschreibung

Norman Sinn ist ein musikalischer Weltreisender, ein lyrischer Kampfsportler, dessen Werdegang als eine wohl überdachte Improvisation zu verstehen ist. Sinn war unter anderem weltweit für das Goethe-Institut unterwegs, um zusammen mit deutschlernenden Menschen individuelle Texte zu verfassen. Immer das Miteinander im Blick.

Die Feder ist sein Lieblingsding, zum Schreiben, Schwingen und über die Klingen Springen. Der Mitbegründer des Erfurter Zughafen hat, neben den Alben „EigenSinn“ und „Was macht Sinn“, bereits einen Auszug seines unvertonten Schaffens in „aus Sicht der Dinge“ veröffentlicht.

Er freut sich schon darauf, im Gespräch mit Dirk Löhr seine Lieblingsbücher vorstellen zu können.

Einlass: 15:30 Uhr

Eintritt: 5€



Veranstalter Informationen
Tel: 036164412375
Erfurter Herbstlese e.V. - Anger 37, 99084 Erfurt

Link teilen