© Bild Tobias Kromke

CD-RELEASE-KONZERT / Alexander und Maximilian Blume

Samstag, 11 MAI 2019
19:30 Uhr
St. Trinitatis Kirche Ruhla
Köhlergasse 1, Eisenach - Location

Beschreibung

Alexander und Maximilian Blume stellen ihre neue CD „In & Out 2“ vor.

Das wunderschöne Ambiente der Konzertkirche und eine hochkarätige Besetzung versprechen ein erstklassiges Konzerterlebnis. Neben Alexander (Piano) und Maximilian (Gesang) sind Vanessa Marx (Gesang), Stanley Blume (Saxophon),  Christian Patzer (Saxophon), Bernd Kleinow (Mundharmonika), Christian Rämisch (Gitarre), Martijn Dendievel (Cello), Sina Rien (Bass), Claas Lausen (Schlagzeug) mit von der Partie.

Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsproduktion der beiden Eisenacher Jazzmusiker und der Stadt Ruhla. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Auf Grund der begrenzten Platzkapazität wird empfohlen, bereits jetzt die Karten verbindlich zu bestellen bzw. zu kaufen. Der Vorverkauf ist ab sofort in der Musikschule Blume, Helenenstraße 2, 99817 Eisenach oder Email musikschule.blume@t-online.de oder 03691-213416.

CD-Rezensionen (Musiker Magazin / Dt. Rock und Pop Musikerverband)

 „I hear the Blues all in the air, I find the Blues everywhere …“. Die Zeilen von Mephis Slim hängen wie eine Dampfwolke, ausgestoßen von einer eisernen Lok, über den Fahrgästen in den Waggons. In einem der Waggons sitzen Alexander und Maximilian Blume, Vater und Sohn. Sie fahren mit dem Blues-Zug von Eisenach nach Chicago und weiter nach New Orleans. Alexander, international renommierter Blues- und Boogie-Pianist, ist bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Stefan Diestelmann, dem „Blueskönig“ der ehemaligen DDR. Mittlerweile blickt er auf 45 Jahre Bühnenerfahrung an den schwarzen und weißen Tasten zurück. Sein Sohn Maximilian ist Drummer und Sänger. Sie präsentieren das aktuelle Album „In & Out – Volume 2“, ein Statement des deutschstämmigen Blues-Jazz. Den Hörer erwartet klassischer Blues und Boogie, eigene Songs genauso wie Covers von Klassikern. So zum Beispiel „Nobody knows you, when you’re down and out“ oder „Riders on the storm“ von The Doors. Sie sollten mal den Song „Seit Wochen schon auf Tour“ anspielen! So klingt wunderbarer Blues im Swing-Stil mit schönem Bläsersatz. Das Album „In & Out – Volume 2“ ist eine runde Sache; und so fährt man gerne im „Blues Train“ mit Alexander und Maximilian Blume mit.

Weitere Termine in der Region

30.03.2019 Eschwege, E-Werk (Jazzclub), 20 Uhr

12.04.2019 Dresden, Dixiebahnhof, 20 Uhr

Jazz
Blues
Boogie
Woogie


Veranstalter Informationen
Tel: 036929 / 62137


Link teilen